Visable 360
Das B2B-Magazin für den digitalen Vertrieb.
Visable 360
Das B2B-Magazin für den digitalen Vertrieb.

Branchenawards: Was bringen die Preise fürs B2B-Marketing?

Mit einem Branchenaward gewinnt ein Unternehmen ein wichtiges und vielseitig einsetzbares Instrument für die Kommunikation seines Erfolgs. Welche Awards im Marketing zu den wichtigsten gehören und wie Sie eine Auszeichnung richtig vermarkten, lesen Sie hier. 

Mann bei einer Preisverleihung


Warum Awards Unternehmen in ein gutes Licht rücken

Wer besonders gute Arbeit abgeliefert hat, kann diese einreichen – bei Unternehmen, Medien und Verbänden, die solche Arbeiten in Form von Awards würdigen. Diese Möglichkeit gibt es in sehr vielen Bereichen, das Marketing ist davon nicht ausgenommen. Allein im DACH-Raum finden jedes Jahr eine Reihe solcher Ehrungen statt, die herausragende Kampagnen, Projekte und Ideen in den unterschiedlichsten Marketing-Disziplinen würdigen.

Natürlich ist es eine persönliche Genugtuung, für harte und kreative Arbeit ausgezeichnet zu werden. Doch darüber hinaus hat ein Branchenaward auch eine große Bedeutung für das Unternehmen, dessen Werk auf diese Weise Anerkennung findet: Es

  • generiert damit Aufmerksamkeit
  • steigert seine Reputation und
  • festigt seinen Namen in der Branche.

Eine gehobene Preisstruktur lässt sich so ebenfalls leichter rechtfertigen. Auch eröffnet ein solcher Award die Möglichkeit, neue Kontakte zu wichtigen Entscheidern herzustellen. Gegebenenfalls werden sogar Investoren aufmerksam und erschließen neue Geschäftsfelder.

Diese Bedingungen muss ein Award erfüllen

Um die oben beschriebenen Vorteile zu erlangen, sollte der Award bestimmte Bedingungen erfüllen. Denn seit der Jahrtausendwende werden stetig mehr Awards in teils sehr speziellen Kategorien verliehen, sodass die Wertigkeit insgesamt abnimmt. Zudem ist die Einreichung einer kreativen Leistung oft auch mit einer Investition von Zeit und Geld verbunden. Damit sich die Teilnahme an einem solchen Wettbewerb lohnt, sollte der Award...

  • für das Unternehmen verwertbar sein, also sinnvoll in die eigene Kommunikation einbezogen werden können.
  • von einer seriösen, objektiven und überparteilichen Institution vergeben werden, beispielsweise von einem Branchenverband oder einer Fachzeitschrift.
  • nach nachvollziehbaren Kriterien vergeben werden.
  • fair vergeben werden, also beispielsweise nicht in Verbindung mit einer großen Anzeigenstrecke.
     

Eine Auswahl etablierter Marketing-Awards

Folgende Branchenawards zählen zu den wichtigsten im Marketing. Sie werden in der Regel jährlich vergeben.

  • German Brand Award: nach eigenen Angaben der reichweitenstärkste Marken- und Marketingpreis im deutschsprachigen Raum
  • Deutscher Preis für Onlinekommunikation: Auszeichnungen für digitale Kampagnen und Projekte, eigene Kategorie für Product & B2B Communications
  • Best of Content Marketing: nach eigenen Angaben Europas größter Content-Marketing-Wettbewerb, eigene Kategorien für Magazine, Content-Campaign und Content-Plattformen im B2B-Segment
  • Deutscher Marketing Preis: seit 1973 ein Gütesiegel für die Spitzenleistungen im deutschen Marketing
  • BoB-Award: honoriert relevante und erfolgreiche Kommunikationskonzepte und -maßnahmen von B2B Unternehmen der DACH-Region
  • Deutscher Digital Award: zeichnet digitale kreative Spitzenleistungen in der DACH-Region im B2C- und B2B-Bereich aus
     

Marketing-Awards richtig vermarkten

Unternehmen, die durch herausragende Arbeit einen Award erhalten haben, sollten diesen strategisch nutzen, um die positiven Effekte der Auszeichnung zu verstärken. Dafür bieten sich verschiedene Maßnahmen an:

  • Gewinn des Awards über Pressemitteilung, Newsletter, Social Media, Unternehmenswebsite und weitere Kanäle nach außen tragen
  • interne Kommunikation der Auszeichnung zur Motivations- und Identifikationssteigerung der Mitarbeiter mit dem Unternehmen
  • eine Erfolgsgeschichte rund um die Award-Teilnahme erzählen und diese auf Blogs oder in Corporate Magazins veröffentlichen
  • das Award-Label in alle Kommunikationskanäle integrieren sowie gegebenenfalls die Produkte damit versehen
Zurück zur Übersicht
No content
Ein neues Dach für "Wer liefert was" und Europages

Sie wurden weitergeleitet zu Visable.

Das neue Dach für unsere B2B-Marktplätze und Online-Marketing-Services ist online: Entdecken Sie auf visable.com noch mehr Möglichkeiten, Ihre Reichweite im Internet zu erhöhen!

No content