Visable 360
Das B2B-Magazin für den digitalen Vertrieb.
Visable 360
Das B2B-Magazin für den digitalen Vertrieb.

wlw: Warum es sich lohnt, ein Firmenprofil zu buchen

Mit einem Unternehmensprofil auf wlw erreichen Sie potenziell 1,4 Millionen Einkäufer, die auf der Plattform gelistet sind. Durch ein professionelles Profil wissen diese auf den ersten Blick, was Ihr Unternehmen anbietet. Wie Sie konkret von der B2B-Plattform profitieren, erfahren Sie hier. 

Frau arbeitet im Lager am Computer

wlw: Die B2B-Plattform für Anbieter und Einkäufer

1,4 Millionen Einkäufer, die täglich mehr als 75.000 Suchanfragen stellen – das sind im Jahr 2021 die Zugriffszahlen von wlw („Wer liefert was“), der führenden B2B-Plattform in der DACH-Region. Von diesem großen Interesse profitieren die rund 620.000 kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ein Firmenprofil auf wlw gebucht haben und ihre Produkte und Dienstleistungen aus dem B2B-Bereich so einer Vielzahl von Interessenten präsentieren können. Und das Beste dabei: wlw ist nicht nur für Einkäufer kostenfrei, sondern auch als Standardprofil für Inserenten. Die professionelle Variante bietet eine Reihe zusätzlicher Vorteile.

Vorteile eines Firmenprofils bei wlw

Die konkreten Vorteile eines professionellen Unternehmensprofils bei wlw in der Übersicht:

  • Egal in welcher Branche: Mit einem wlw-Firmenprofil sprechen Sie die Zielgruppe der gewerblichen Einkäufer direkt an – ohne Streuverluste.
  • Professioneller und suchmaschinenoptimierter Auftritt, sodass Ihre Reichweite und Sichtbarkeit im Internet vergrößert wird
  • Einkäufer-Recherchen über Suchmaschinen wie Google landen in vielen Fällen ebenfalls bei wlw, da die Plattform dort mit rund einer Million Suchbegriffen in der Regel unter den ersten drei Ergebnissen rangiert.
  • wlw ist in der Saison 2021/22 offizieller Partner mehrerer Traditionsvereine der Ersten und Zweiten Fußball-Bundesliga mit einer großen Fanbasis. Durch die bei den Spielen geschaltete Bandenwerbung erhöht sich die Bekanntheit und Markensichtbarkeit der Plattform weiter.
  • Durch den Vernetzungs-Service wlw connect werden Einkäufer auf Sie aufmerksam, die Ihr Unternehmen bisher noch gar nicht kannten.
  • Sie profitieren von umfangreichen Analysefunktionen wie Sichtbarkeitsvergleich mit Wettbewerbern, Statistiken über die generierten Kundenkontakte, Anzahl der Profileinblendungen und vieles mehr. Detaillierte Auswertungen lassen sich für den Vertrieb direkt herunterladen.

So ist ein Firmenprofil aufgebaut

Zentral über Ihrem Firmenprofil prangt Ihr Logo samt den Kontaktdaten, damit sofort ersichtlich ist, wo der Interessent aus dem Einkauf gelandet ist. Eine Kurzbeschreibung Ihres Unternehmens sowie Angaben zu Größe, Liefergebiet und Zertifikatsnachweisen führen in das Profil ein. Im Zentrum stehen die Angebotsübersicht sowie einige ausgewählte Produkte oder Dienstleistungen. Ihr Standort und weitere Unternehmensinformationen runden das Firmenprofil ab.

Interesse geweckt? Über diesen Link kommen Sie direkt zur Registrierung.

 

Referenzen: Das sagen andere Kunden

Viele B2B-Unternehmen aus der DACH-Region sind seit Jahren auf wlw gelistet, da die Plattform als konstante und wichtige Säule für ihr Marketing und ihren Vertrieb unverzichtbar geworden ist. Wie unterschiedliche Firmen konkret von wlw profitieren, zeigen diese Beispiele:

  • Die BIEGLO GmbH  aus dem Segment der Hochleistungskunststoffe ist seit 2015 mit einem professionellen Firmenprofil auf wlw gelistet und verzeichnet seitdem eine stark wachsende Zahl an Anfragen. Einkäufer, die über wlw kommen, würden nachhaltiges Interesse zeigen, dadurch kann BIEGLO viele Leads generieren.
  • Die Baving Verpackungstechnik GmbH & Co. KG hat schon im Vorwege von den Beratungsgesprächen der wlw-Experten profitiert, um die Erfolgsmöglichkeiten von Maßnahmen auszuloten. Bereits wenige Tage nach der Buchung eines Firmenprofils kamen die ersten Anfragen, die in Aufträge mündeten. Die Sichtbarkeit im Internet wurde deutlich verbessert, die Click-Through-Rate konnte von einem Prozent auf knapp 9,5 Prozent gesteigert werden.
  • Die Schweizer SILAC AG aus dem Bereich Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau ist bereits seit 2007 mit einem Profil auf wlw gelistet. In erster Linie profitiert das Unternehmen von Google Ads aus dem Portfolio der Visable Online-Marketing-Services. Viele Einkäufer würden über Google in die Suche einsteigen und dann über wlw-Einträge auf die SILAC AG stoßen.

Haben Sie Interesse an einem Firmenprofil auf wlw oder wollen sich zunächst einfach beraten lassen, welche Möglichkeiten es für Ihr Unternehmen konkret gibt? Dann kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Back to the overview
No content
Ein neues Dach für "Wer liefert was" und Europages

Sie wurden weitergeleitet zu Visable.

Das neue Dach für unsere B2B-Marktplätze und Online-Marketing-Services ist online: Entdecken Sie auf visable.com noch mehr Möglichkeiten, Ihre Reichweite im Internet zu erhöhen!

No content