Visable 360
Das B2B-Magazin für den digitalen Vertrieb.
Visable 360
Das B2B-Magazin für den digitalen Vertrieb.

Darum sind Infografiken ein mächtiges Marketinginstrument

Das Erstellen einer Infografik ist aufwendig aber lohnenswert, denn die Grafik kann Informationen schnell und unterhaltsam transportieren. Welche Arten von Infografiken es gibt, warum sie als Marketinginstrument hilfreich sind und worauf es bei der Konzeption ankommt, erfahren Sie hier. 

laptop with infographic

 

Bedeutung von Infografiken fürs Marketing

Eine Infografik ist mehr als die reine Visualisierung von Daten: Sie stellt komplexe Zusammenhänge durch eine ausbalancierte Mischung aus Bild und Text kompakt dar und leitet strukturiert durch ein bestimmtes Thema. In Zeiten des Internets werden potenzielle Kunden mit Informationen vielfach überhäuft. Dabei überfliegen User lange Texte online oft nur grob. Infografiken sorgen hingegen für eine umfassende Aufnahme des wesentlichen Inhalts und sind daher ein effektives Marketinginstrument.

Gerade die Verbreitung über soziale Medien ist erfolgversprechend: Laut Venngage werden Infografiken dreimal mehr gelikt und geteilt als andere Inhalte und haben daher ein größeres Potenzial, viral zu gehen. Nach einer Umfrage des Portals sind Infografiken für 41 Prozent der Marketer die attraktivste Form von Inhalten.

Verschiedene Arten von Infografiken

Infografiken können Informationen auf unterschiedliche Weisen darstellen. In der Praxis finden sich oft Mischformen dieser grundlegenden Typen:

  • Zahlengrafik zur Visualisierung von Daten
  • Kartografik zur Visualisierung von räumlichen Bezügen
  • Zeitachsen zur Aufbereitung chronologische Abläufe oder Beziehungen
  • Flussdiagramme zur Visualisierung von Arbeitsabläufen

 

Einsatzmöglichkeiten einer Infografik

Infografiken sind im B2B auch für kleine und mittelständische Unternehmen nützlich. Sie sind ein hervorragendes Werkzeug, um die Markenbekanntheit zu steigern, auf die eigene Website zu leiten und sich als Experte zu positionieren. Infografiken haben eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Sie eignen sich, um

  • das Unternehmen und dessen Geschäftsabläufe zu veranschaulichen
  • Produkteigenschaften oder -angebote zu präsentieren
  • komplizierte Sachverhalte zu erläutern
  • einzelne Schritte eines Prozesses aufzuzeigen
  • Geschäftsziele intern oder extern zu veranschaulichen
  • Statistiken aufzubereiten

Infografik erstellen: Darauf kommt es an

  • Infografiken sollten für sich alleine stehen können. Eine Grafik, die nur im Zusammenspiel mit einem Textbeitrag verständlich ist, wird online nicht geteilt.
  • Eine gute Infografik sollte immer einen Aha-Effekt bereithalten und nach Möglichkeit durch unterhaltsame Fakten aufgelockert werden.
  • Verwenden Sie eine einheitliche Bildsprache unter Verwendung des Corporate Designs. Beschränken Sie sich auf wenige Farben und Schriftgrößen.
  • Die Inhalte dürfen nicht zu klein sein – wer sich erst eine Brille aufsetzen muss, um alles erkennen zu können, klickt schnell weiter. Bedenken Sie, dass immer mehr Menschen die Infografik auf dem eher kleinen Smartphone-Display konsumieren. Wenn Sie die Grafik auf sozialen Netzwerken teilen wollen, müssen Sie außerdem die Formatvorgaben der jeweiligen Plattformen beachten.
  • Passende Tools können helfen, Infografiken für die B2B-Leadgenerierung zu erstellen. Für eine einfache Grafik eignet sich beispielsweise die Anwendung infogram.com, zum Anfertigen von komplexeren Infografiken dient die Website easel.ly. Wer sich bisher eher wenig mit der grafischen Darstellung von Informationen beschäftigt hat, kann auch eine Agentur mit der Arbeit beauftragen. Denn sowohl die Konzeption als auch die grafische Umsetzung einer Infografik sind anspruchsvoll und aufwändig.

Best Practice: Infografik

Die Blutfabrik

Wie eine hervorragende Infografik aussehen kann, zeigt die Münchner Agentur SZ Scala: Sie entwickelte für die München Klinik gGmbH die visuelle Repräsentation „Die Blutfabrik“, die im Gesundheitsmagazin „Minga“ publiziert wurde. Die zweiseitige Infografik macht deutlich, wie der Körper Blut produziert, woraus es besteht und was es mit den Blutgruppen auf sich hat. Gespickt ist die Visualisierung darüber hinaus mit überraschenden Informationen, beispielsweise warum das Blut einiger Menschen für Mücken attraktiver ist als das von anderen.

Die Infografik gewann den Best of Content Marketing Award 2020 in Gold. Die Jury begründet die Wahl wie folgt: „Eine gute Infografik soll echten Wissenstransfer mit sich bringen, sie soll Spaß machen zu lesen, leicht verständlich und einprägsam sein. Und sie soll ästhetisch sein. All das findet sich in dieser Infografik vereint.“
 

Zurück zur Übersicht
No content
Ein neues Dach für "Wer liefert was" und Europages

Sie wurden weitergeleitet zu Visable.

Das neue Dach für unsere B2B-Marktplätze und Online-Marketing-Services ist online: Entdecken Sie auf visable.com noch mehr Möglichkeiten, Ihre Reichweite im Internet zu erhöhen!

No content